Logo OÖ Heimbauverein
 

FAQ
frequently asked questions

Gluehbirne
Kontaktinformation

Wer?

Für wen stehen die Wohnheime des OÖ. HEIMBAUVEREINS offen?

 Der OÖ. HEIMBAUVEREIN bietet jungen Menschen in Ausbildung kostengünstiges Wohnen in unterschiedlicher Form:

  • Lehrlinge -  diese wohnen meist ihre ganze Lehrzeit in einem unserer Wohnheime.
  • BerufsschülerInnen, die ihre Berufsschulzeit geblockt (10 Wochen) in Linz, Wels, Ried im Innkreis oder Braunau am Inn absolvieren.
  • SchülerInnen Oberstufe (ab 14 Jahren) schätzen das "all inclusive" Angebot (Verpflegung und Betreuung) während der gesamten Schulzeit.
  • PraktikantInnen fühlen sich sehr gut untergebracht in unseren Wohnheimen.
  • Studierende genießen das kostengünstige, kalkulierbare "ein Preis inklusive aller Kosten Angebot" unterschiedlicher Wohnformen.

Ich bin kein Student / nicht in Ausbildung. Kann auch ich Zimmer mieten?

Ja! Die Voraussetzung ist, dass es noch freie Plätze gibt und keine Nachfrage von jungen Menschen in Ausbildung / Studierenden vorliegen.

Ich brauche den Heimplatz erst in einem Jahr. Kann ich mich jetzt schon anmelden?

Ja, je früher du dich anmeldest, desto höher sind die Chancen auf einen Platz in einem der Wohnheime.
Deine Anmeldung kommt auf die Warteliste. Sobald die Zimmervergabe läuft, erhältst Du umgehend eine Antwort.

Fragezeichen
Wolken

Anmeldung

Wie kann ich mich anmelden?

Einfach und schnell ist die Anmeldung mittels Onlineformular auf dieser Website.

Zur Anmeldung

Wann kann ich mich anmelden?

Je früher du dich anmeldest desto wahrscheinlicher erhältst du einen Platz.
Grundsätzlich gilt: Anmeldungen sind jederzeit möglich!

Muss ich mich mehrmals anmelden, wenn für mich verschiedene Wohnheime in Frage kommen?

Beim Anmeldeformular wählst du dein gewünschtes Wohnheim. Falls du dich für mehrere Wohnheime interessierst, kannst du dies im Feld „sonstiges“ vermerken.

Kann ich mich für ein Einzelzimmer anmelden?

Falls diese Zimmerkategorie auf dem Anmeldeformular nicht aufscheint, kannst Du Dich für eine andere Zimmerkategorie anmelden. Im Feld „sonstiges“ kannst Du jedoch bekannt geben, dass Du Dich für ein Einzelzimmer interessierst. Wir werden Dich danach für ein Einzelzimmer vormerken.

Gibt es noch Plätze? Wo sehe ich, ob noch welche frei sind?

Zum Zeitpunkt der Anmeldung können wir noch nicht sagen, ob ein Platz frei ist!

Was ist bei der Buchung eines Platzes im Wohnheim zu bezahlen?

Es ist die Benützungsgebühr für das erste Monat, sowie die Bearbeitungsgebühr, die Endreinigung und die Kaution zu bezahlen. Für BewohnerInnen unter 2 Monaten ist die Benützungsgebühr für den gesamten Zeitraum, sowie die Bearbeitungsgebühr, die Endreinigung und die Kaution zu bezahlen.

Wann ist mein Platz im Wohnheim fix gebucht?

Der Platz im Wohnheim ist fix gebucht, wenn Du bis zu dem mitgeteilten Datum die Erstzahlung eingezahlt hast und ggf. den unterschriebenen Vertrag inklusive den angeforderten Unterlagen an uns per E-Mail gesendet haben.

Muss ich mich jedes Jahr neu anmelden oder ist der Vertrag unbefristet?

Der Vertrag ist immer für ein Schul-/Studienjahr gültig. (Kürzere Befristungen bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung) Die Info zur Vertragsverlängerung wird rechtzeitig mittels Newsletter verschickt, bzw. im Schaukasten mittels Aushang erklärt.

Wie kann ich einen bereits reservierten Heimplatz stornieren?

Du hast das Recht, den Platz im Wohnheim bis zu einem bestimmten Datum zu stornieren. Dies muss per eingeschriebenen Brief oder per bestätigtem E-Mail geschehen. Nähere Information findest Du bei den AGB´s.

Wann bekomme ich das unterschriebene Vertragsexemplar retour?

Du bekommst den Vertrag im Regelfall beim Einzug ausgehändigt. Falls Du diesen vorab benötigst, informiere uns bitte darüber! Es müssen vorab alle Zahlungen eingegangen sein, erst dann können wir Dir dein unterschriebenes Vertragsexemplar zurück senden!

Rufzeichen

Kosten

Was ist in der monatlichen Benützungsgebühr enthalten?

Die Benützungsgebühr ist ein "all-inclusive" Beitrag. Darin enthalten ist:

  • Heiz-, Strom- und Wasser-, Abwasserkosten, Müllgebühr
  • Reinigung der Allgemeinflächen (sonstige Reinigung laut Leistungsverzeichnis des jeweiligen Wohnheimes)
  • Internetanschluss im Wohnheim oder Zimmer
  • Kabel- bzw. SAT-TV-Anschluss
  • Benutzung der Allgemeinräume und der allgemeinen Infrastruktur
  • Möblierung der Zimmer (ausgenommen Wohnungen im "Europahaus", diese sind teilmöbliert)